Gedichte

DeinGedicht.de

Geburtstagsspiele

Übersicht      « vorherige Seite      nächste Seite »drucken


Club der 'Alten Säcke'
Die Aktivitäten müssen für die entsprechende Person geändert werden. Es wird ein Säckchen (am Band) übergeben (mit einer Sicherheitsnadel befestigt).

Club der Alten Säcke                                                                            Bonn, den ________
Graf - Jute - Allee 6
53000 Bonn


(Adresse des Jubilars)


Aufnahme in den Club der "Alten Säcke"


Sehr geehrter Herr *__________,
                            *Name des Jubilars
wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass nunmehr auch für Sie der Tag gekommen ist, an dem Sie in den Club der "Alten Säcke" aufgenommen werden.
Lange haben Sie auf diesen Tag warten müssen. Nachdem wir über einen langen Zeitraum ihre Lebensgewohnheiten, Ihr Verhalten bei *__________ Schlachtfesten, *__________ Kegelabenden, *__________ Schnuddelabende an der Kartoffelkiste, sowie bei *_________ Einsätzen als Hausmeister beobachtet haben, dürfen wir Ihnen heute folgendes mitteilen:

Ihr Auftreten an *__________ Kegelabenden, als ständiger Teilnehmer an *__________ Urlaubsreisen, vor allem aber, und dies ist ganz wesentlich, Ihr einwandfreies Verhalten im Umgang mit "Alten Säcken" beobachtet und für tadellos und vorbildlich befunden haben, sieht Sie der Vorstand nunmehr für würdig an, Ihrem Wunsch auf Aufnahme in unserem ehrenwerten und elitären Club nachzugeben.

"Alter Sack" zu sein heißt nicht, die Hände in den Schoss zu legen! Jetzt erst, nachdem Sie vollwertiges Mitglied eines solch hochgeachteten Clubs sind, haben Sie Gelegenheit sich im Kreise "Alter Säcke" zu bewähren. Die Mitgliedschaft bietet auch einige Vorteile, wenn Sie bei den nachstehend aufgeführten Veranstaltungen und Aktivitäten das Vereinsemblem "Kleiner Sack am Bande", tragen.

Von der Zahlung eines Startgeldes bei Sportveranstaltungen oder der Eintrittsgeld bei Dorffesten, sind Sie als Träger des Vereinsordens befreit. Ferner kann Ihnen als Clubmitglied nicht mehr zugemutet werden, in Haus, Küche, Keller, Hof und Garten niedrige Dienste irgendwelcher Art auszuführen.

Privat und beruflich dürfen Ihnen nur noch übergeordnete Aufgaben zuteil werden. Es ist vielmehr Ihrer Frau *__________ auferlegt  beim Tragen des Clubemblems dafür zu sorgen, dass Ihnen unaufgefordert Pantoffeln, Zeitungen, Speisen und Getränke gereicht werden und Sie muss Ihnen beim Verlassen Ihres Hauses Geldmittel jeglicher Währung in ausreichender Höhe zur Verfügung zu stellen.

Beim Ausleben Ihrer Lieblingsbeschäftigung, der Jagd nach allem Neuen, Wandern, Reisen und Knüpfen, obliegt es Ihrer Frau, Sie von allen anderen Arbeiten freizustellen und darauf zu achten, dass Ihr Auto Ihnen immer zur Verfügung steht und auch immer genügend Proviant in ausreichender und hoher Qualität vorhanden ist.

Die Überbringer/in dieses Schreibens ist vom Vorstand beauftragt, Ihnen unter der Devise: "Ein alter Sack zu sein ist ehrenvoll und schön!" unser Clubemblem "Kleiner Sack am Bande" anzuheften.

Bemühen Sie sich weiterhin um ein vorbildliches Verhalten in der Öffentlichkeit, denn ab heute dürfen Sie auch am hellen Tage Alkohol zu sich nehmen.

Wir würden uns freuen, ihnen dereinst mit "Sechzig" den Titel "Uralter Sack" verleihen zu können und erhalten Sie sich ihre Gesundheit, um eines Tages auch den Titel " Steinalter Sack" zu erhalten.

In Freude und Ergriffenheit begrüßt Sie der Club-Vorstand in unserem Kreise.

"Glück Auf und Sack Heil"


Club der Alten Säcke

7537777142766597666074667 77211 75443
preload 0preload 1preload 2preload 3preload 4preload 5preload 6preload 7preload 8preload 9preload 10preload 11preload 12preload 13preload 14preload 15preload 16preload 17preload 18preload 19preload image 1preload image 2preload image 3preload image 4preload image 5preload image 6preload image 7preload image 8preload image 9preload image 10preload image 11preload image 12preload image 13preload image 14preload image 15preload image 16preload image 17preload image 18preload image 19preload image 20preload image 21preload image 22preload image 23preload image 24preload image 25preload image 26preload image 27preload image 28preload image 29preload image 30preload image 31preload image 32preload image 33preload image 34preload image 35preload image 36preload image 37preload image 38preload image 39preload image 40preload image 41preload image 42preload image 43preload image 44preload image 45preload image 46preload image 47preload image 48preload image 49preload image 50preload image 51preload image 52preload image 53preload image 54preload image 55preload image 56preload image 57preload image 58preload image 59preload image 60preload image 61preload image 62preload Themeimage 0preload Themeimage 1preload Themeimage 2preload Themeimage 3preload Themeimage 4preload Themeimage 5preload Themeimage 6preload Themeimage 7preload Themeimage 8preload Themeimage 9preload Themeimage 10preload Themeimage 11preload Themeimage 12preload Themeimage 13preload Themeimage 14preload Themeimage 15preload Themeimage 16preload Themeimage 17preload Themeimage 18preload Themeimage 19preload Themeimage 20preload Themeimage 21preload Themeimage 22preload Themeimage 23preload Themeimage 24preload Themeimage 25
4 (4 Stimmen)
Bitte bestätigen Sie
Nein
Ja
Information
Ok
Vorheriger Nächster Vorschaubilder verbergen
Webseitenvorschau schliessen
Vorschau wird geladen ...
Photo anhängen
Vorschau wird geladen ...
Bildvorschau Photoupload abbrechen
*: Pflichtfeld
Kommentarvorschau
Kommentarvorschau schliessen
Antwort abbrechen
Ihr Kommentar ist eine Antwort auf den folgenden Kommentar