Gedichte

DeinGedicht.de

Valentinsgedichte, Gedichte zum Valentinstag

ValentinsgedichteValentinsgedichte zum Valentinstag (Tag der Liebenden)!

Sagen Sie doch einfach mal "Danke" mit einem Valentinsgedicht. Hier haben wir für Sie die schönsten Valentinsgedichte zusammengetragen.

Selbstverständlich können Sie am Valentinstag auch unsere Liebesgedichte vortragen!

persönliche GeburtstagsgeschenkeIhr Valentinsgedicht auf Leinwand:
Ein schönes Motiv und ein romantischer Liebesspruch auf Leinwand machen den Liebesbeweis zum perfekten Valentinsgeschenk. Mehr Infos, Möglichkeiten und Beispiele zur Liebeserklärung auf Leinwand hier nur 39,- Euro.


persönliche ValentinsgeschenkeMit einem PopArt vom Foto und einem Valentinsspruch erstellen Sie Ihr ganz individuelles und persönliches Kunstwerk zum Valentinstag. Ob im Andy Warhol Style, Obama Style, ... es wird ein Hingucker auf Leinwand. Beispiele zum PopArt auf Leinwand hier ab 59,- Euro.

Valentinsgedichte

Der Blumengruß
Der Strauß, den ich gepflücket, Grüße dich viel tausendmal ... (Johann Wolfgang von Goethe)
Drei Bitten
Drei Bitten hab' ich für des Himmels Ohr, die send' ich täglich früh und spät empor ... (Emanuel Geibel)
Wenn alle untreu werden
Wenn alle untreu werden, so bleib ich dir doch treu, ... (Novalis - Friedrich Freiherr von Hardenberg)
Wo liebend sich ...
Wo liebend sich zwei Herzen einen, nur eins zu sein in Freud und Leid, ... (August Heinrich Hoffmann von Fallersleben)
Du bist wie eine Blume
Du bist wie eine Blume, so hold und schön und rein; ... (Heinrich Heine)
Drei Rosen send' ich dir
Drei Rosen send' ich Dir! Die erste ist fürs Wohlergeh'n, ...
Valentin ist der schönste Tag
Valentin ist der schönste Tag, für den der gerne Blumen mag.
Mit Dir Hand in Hand zu gehen
Mit Dir Hand in Hand zu gehen, in Deine hübschen Augen sehen.
Zum Valentinstag
Rote Rosen werd' ich Dir schicken, lieblich duftend und wunderschön, ... (Horst Rehmann)
Zartrote Rosen
Es ist der Tag mit schönem Sinn, zartrote Rosen schenk ich Dir, ... (Horst Rehmann )
Amors Pfeil
Amors Pfeil hat Widerspitzen, wen er traf, der lass ihn sitzen ... (Gottfried August Bürger)
Die Lieb
Die Lieb ist wie's Wetter, bald stürmisch, bald still, ...
Vom Busseln
Geh, gib mir a' Bussel und mach koa so G'schicht, ... (Karl Stieler)
Herz, mein Herz
Herz, mein Herz, was soll das geben. Was bedrängte dich so sehr? ... (Johann Wolfgang von Goethe)
Ich liebe Dich und danke Dir
Das schönste, dass ich im Leben sehe, ist Dein Lächeln, bevor ich morgens aufstehe.
Die Sprache der Blumen
Akazie (gelb): Du bist meine heimliche Liebe! Akazie (rosa): Ich mag Eleganz! ...
Liebesgedichte
Valentinsgedichte - Hier geht's weiter zu den Liebesgedichten (für Verliebte und die es werden wollen)

Nach oben