Gedichte

DeinGedicht.de

Geburtstagsgedichte

Übersicht      « vorherige Seite      nächste Seite »drucken

Hauptsache


Der Winter ist da und das Wetter kalt
und 80 Jahre wirst Du alt.

Alternativ:
Der Sommer ist da, das Wetter nicht kalt,
und Du wirst 70 Jahre alt.

Du fragst Dich sicher ahnungsvoll,'
ob man denn so 'was feiern soll?

Ich mein dazu, man sollte doch,
denn soooviel schönes kommt ja noch!

Es kommt der Herbst mit seinen Astern,
es kommt das große Herzklabastern.

Es kommt des Alters späte Süße,
und mit ihr auch die kalten Füße.

Es kommt die Weisheit der Erfahrung,
es kommt die gräuliche Behaarung.

Es kommt die tolerante Sicht,
es kommen Ischias und auch Gicht.

Es kommt das über Allem stehen,
es hapert mit dem guten Sehen.

Es kommt die Ära ohne Wut,
und sehr schlecht hören kann man gut.

Es kommt, das immer man nur lächelt,
auch wenn's aus tiefster Lunge röchelt.

Es kommt die Abkehr von Gelüsten,
es kommt das Sausen in den Brüsten.

Nur selten noch sticht Dich der Hafer,
es kommt das Kukident Palaver.

Es kommt, dass auf der Straße Knaben,
ganz ehrfurchtsvoll „Tag Omi“ sagen.

Was macht das schon, die Hauptsach' ist,
dass Du soweit gekommen bist.

Und dazu gratulieren wir,
dass Du 100 wirst, das wünschen wir.

von Renate

botMessage_toctoc_comments_902