Gedichte

DeinGedicht.de

Geburtstagsgedichte

Übersicht      « vorherige Seite      nächste Seite »drucken

Zum 40. Geburtstag


Ganz leise, heimlich, über Nacht,
hat sie sich aus dem Staub gemacht.

Die 4 hat nun den Thron erklommen
und der 3 den Platz genommen.

Die 9 ist auch schon nicht mehr da,
doch 0 zählt weniger sogar.

Die 1, 2, 5, 6, 8 und 7
sind auch erst einmal fortgeblieben.

Doch jedes Jahr kommt, Dir zur Ehr,
eine der Zahlen wieder her.

Nun zähle rauf oder auch runter,
Hauptsache ist doch: Du bleibst munter!

In diesem Sinne wünschen wir:
Zur 40 alles Gute Dir!

eingereicht Andrea M.

botMessage_toctoc_comments_902