Gedichte

DeinGedicht.de

Weihnachtsgedichte

Übersicht      « vorherige Seite      nächste Seite »drucken

Wir träumen Weihnachtsträume
eingereicht von Klaus Nix

Wir träumen Weihnachtsträume,
in Glanzpapier verpackt.
Wir schmücken Haus und Räume,
und zeigen Festtagstakt.

Wir schenken und beschenken,
jedoch was geben heisst,
und nicht an Dank zu denken,
vergassen wir zumeist.

Wir hören Glocken rufen,
und stossen darauf an,
der Gott den wir uns schufen,
ist nur noch Weihnachtsmann.

botMessage_toctoc_comments_902