Gedichte

DeinGedicht.de

Hochzeitsbräuche, Traditionen zur Hochzeit

Übersicht      « vorherige Seite      nächste Seite »drucken


Hochzeitsbräuche Deutschland Brot und Salz

Wer sich unter „Hochzeitsbräuche Deutschland Brot und Salz“ nicht viel vorstellen kann, der sollte einen Blick auf die Geschichte unserer Vorfahren werfen. Es gab immer wieder lange Phasen, in denen die Menschen nicht genug zu essen hatten. Dies betraf nicht unbedingt die jungen Brautleute, die sich zum Ablegen des Eheversprechens entschlossen hatten. Aber in der Verwandtschaft gab es doch immer jemanden – beispielsweise die Großeltern oder die Eltern des Brautpaares – die schon schwere Zeiten hatten durchstehen müssen. Kriege und Hungersnöte waren in vielen Jahrhunderten absolut normal und an der Tagesordnung, ebenso wie die Abhängigkeit von unmenschlichen Herrschern und ähnliche Widrigkeiten.

Auch eine gelungene Ernte musste gegeben sein, damit niemand zu viel Hunger leiden musste. Aus diesen Gründen ist so mancher Brauch, der zum Beispiel unter dem Namen „Hochzeitsbräuche Deutschland Brot und Salz“ rangiert, eng mit den Grundnahrungsmitteln verbunden. Brot und Salz waren die Lebensmittel, von denen man sich so ernähren konnte, dass man nicht verhungern musste. Diese sollten in keinem Haushalt fehlen.

Diesen Wunsch hegt man selbstverständlich auch für die beiden Menschen, die sich zu einem gemeinsamen Leben entschlossen hatten. Diese beiden sollten niemals Not leiden müssen. Dem Brautpaar wurden daher Brot und Salz geschenkt – einen ähnlichen Brauch wie diesen gibt es auch dann, wenn ein neues Haus bezogen wird, was früher oft gleichzeitig mit der Eheschließung erfolgte.

Die Bräuche, die unter dem Namen Hochzeitsbräuche Deutschland Brot und Salz bekannt geworden sind, werden oft auch eng mit der christlichen Kirche verbunden. Dies rührt daher, dass man solche Bündnisse, die für immer halten sollten, also sogenannte Salzbündnisse bezeichnete. Da die Feier einer Hochzeit in Deutschland auch in der Regel mit christlichen Traditionen verbunden war – die Ehe wurde ja schließlich in der Kirche geschlossen – spielte auch diese Bezeichnung eine wichtige Rolle. Salz hat in einem Hochzeitsbrauch außerdem aufgrund seiner Wirkung auf Speisen eine wichtige Bedeutung. Es wird bekanntermaßen zum Konservieren eingesetzt – beispielsweise beim Pökeln von Fleisch. Eine solche Wirkung auf die Ehe hieß man im Allgemeinen ebenfalls gut. Das Salz – auch wenn es hier symbolisch Verwendung fand – sollte gewissermaßen die Haltbarkeit der Beziehung sichern und das Glück in der Ehe zu konservieren versuchen.

1199212501111951119611993 11994 10868
preload 0preload 1preload 2preload 3preload 4preload 5preload 6preload 7preload 8preload 9preload 10preload 11preload 12preload 13preload 14preload 15preload 16preload 17preload 18preload 19preload image 1preload image 2preload image 3preload image 4preload image 5preload image 6preload image 7preload image 8preload image 9preload image 10preload image 11preload image 12preload image 13preload image 14preload image 15preload image 16preload image 17preload image 18preload image 19preload image 20preload image 21preload image 22preload image 23preload image 24preload image 25preload image 26preload image 27preload image 28preload image 29preload image 30preload image 31preload image 32preload image 33preload image 34preload image 35preload image 36preload image 37preload image 38preload image 39preload image 40preload image 41preload image 42preload image 43preload image 44preload image 45preload image 46preload image 47preload image 48preload image 49preload image 50preload image 51preload image 52preload image 53preload image 54preload image 55preload image 56preload image 57preload image 58preload image 59preload image 60preload image 61preload image 62preload Themeimage 0preload Themeimage 1preload Themeimage 2preload Themeimage 3preload Themeimage 4preload Themeimage 5preload Themeimage 6preload Themeimage 7preload Themeimage 8preload Themeimage 9preload Themeimage 10preload Themeimage 11preload Themeimage 12preload Themeimage 13preload Themeimage 14preload Themeimage 15preload Themeimage 16preload Themeimage 17preload Themeimage 18preload Themeimage 19preload Themeimage 20preload Themeimage 21preload Themeimage 22preload Themeimage 23preload Themeimage 24preload Themeimage 25
Noch nicht bewertet.
Bitte bestätigen Sie
Nein
Ja
Information
Ok
Vorheriger Nächster Vorschaubilder verbergen
Webseitenvorschau schliessen
Vorschau wird geladen ...
Photo anhängen
Vorschau wird geladen ...
Bildvorschau Photoupload abbrechen
*: Pflichtfeld
Kommentarvorschau
Kommentarvorschau schliessen
Antwort abbrechen
Ihr Kommentar ist eine Antwort auf den folgenden Kommentar