Gedichte

DeinGedicht.de

Hochzeit Tipps

Übersicht      « vorherige Seite      nächste Seite »drucken


Tipps für den Hochzeitstag

Es hat sich bewährt, folgende Dinge zur Hand zur haben:


Eheringe
Sie werden es nicht glauben, aber auch das ist schon vorgekommen - also nicht vergessen!

Ersatzstrumpfhose

Da es manchmal sehr schnell passieren kann, dass man sich eine Laufmasche einfängt, sollte man eine Ersatzstrumpfhose (gleiche Farbe, gleiche Art, ...) dabei haben.

Taschentücher
Der eine oder andere ist vielleicht "zu nah am Wasser gebaut" und dann froh, wenn man ein Taschentuch zur Stelle hat. Man kann damit natürlich auch kleine "Sauereien" aufwischen ;-)

Nähzeug
Wie schnell verliert man einen Knopf? Ist normalerweise nicht dramatisch, aber am Hochzeitstag sollten alle dran sein (oder man sollte sie zur Not wieder annähen können).

Kopfschmerztabeltten
Stress, doch etwas zu viel Alkohol, ... und schon haben Sie Kopfschmerzen und dagegen sollten sie auch gewaffnet sein! Nehmen Sie am besten Schmerztabletten, die Sie bereits "kennen" und somit auch vertragen.

Make-Up
Freudentränen laufen die Wangen hinunter, man schwitzt bei Tanzen, ... da empfiehlt es sich das Make-Up nochmals aufzufrischen.

Foto
Vergessen Sie nicht Ihren Fotoapparat! Achten Sie auch darauf, dass die Speicherkarte noch genügend Platz hat, der Akku aufgeladen ist (Ersatzakku / Ladegerät) oder dass Sie Ersatzbatterien dabei haben.

Zettel und Kugelschreiber
Ihnen fällt etwas ein und Sie dürfen es nicht vergessen! Da empfiehlt es sich Zettel und einen Kugelschreiber dabei zu haben (vielleicht müssen Sie sich ja eine Telefonnummer notieren, eine Bankverbindung, eine E-Mail-Adresse, ...).

Geld
Auch wenn Sie eingeladen sind: Vergessen Sie nicht genügend Geld einzustecken. Die Trauzeugen müssen die Zeche der Brautentführung bezahlen, in der Kirche möchte man etwas in die Opferkasse werfen, man möchte bei der Brautschuhversteigerung mitbieten, ....

Spiele für Kinder
Da Kinder oft andere Interessen haben, ist es sinnvoll Spiele, Farbstifte, ... für die Kleineren mitzunehmen. Oft wird auch ein Kindertisch eingerichtet mit einer beauftragten Person, die sich um die Kinder kümmert.

Geschenketisch
Egal ob Sie einen Geschenketisch oder Wäschekorb bereitstellen, Hauptsache Sie haben Platz für die Geschenke. Es bietet sich auch an, die Geschenkkarten am Geschenk zusätzlich festzukleben (damit das Brautpaar am Ende auch weiß, wer was geschenkt hat).